Einfach, schnell und genau. In diesem Schritt-für-Schritt Video zeigen wir Ihnen, wie Sie innerhalb der Projektkontrolle mit der HUM-ID App nasse Sensoren markieren können.

Projekt anlegen – Bild hochladen – Sensoren kontrollieren

Der neue Bildmodus in der Version 4 der HUM-ID App erlaubt es Ihnen, nasse Sensoren direkt bei der Kontrolle zu markieren. Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie zunächst ein neues Projekt anlegen und bei der Eingabe der Projektdetails ein Foto (JPG, PNG) von Ihrer Fotosammlung dem Projekt zuweisen. Wie das genau geht, sehen Sie im Video.

de_DE