Das Dach ist das Bauteil, bei dem die größten Wärmeverluste zu verzeichnen sind. Die negativen energetischen Auswirkungen von Feuchte im Dach beeinflussen die Energiebilanz des gesamten Bauwerks negativ. Dass ein undichtes Dach auch ohne sichtbare Schäden zur Kostenexplosion führen kann, zeigt eine einfache Rechnung.

 

So viel sparen Sie
durch Dachkontrolle

Mit Hum-ID behalten Sie die
Funktionsfähigkeit Ihres Flachdachs
immer im Blick

Jährlicher Energieverbrauch/Jahr
undichtes Dach

1720
Kosten pro Jahr

Energiekosten

Jährlicher Energieverbrauch/Jahr
dichtes Dach

1030
Kosten pro Jahr

Energiekosten

Mit der 100% Dichtigkeitskontrolle von Hum-ID Home können Sie Jahr für Jahr Heizkosten einsparen. Eine durchnässte Dämmung führt zu dauerhaft hohen Kosten, eine regelmäßige Kontrolle mit Hum-ID entdeckt frühzeitig Schwachstellen.

Beispielrechnung: Eingeschossiges Wohnhaus mit Flachdach, Wohnfläche: 80m2, Dachfläche: 100m2, U-Wert: 0,168 W/m2K

Hintergrund: Einfluss von Nässe auf Wärmedämmeigenschaften

Das Dach ist das Bauteil, bei dem die größten Wärmeverluste zu verzeichnen sind. Die negativen energetischen Auswirkungen von Feuchte im Dach beeinflussen die Energiebilanz des gesamten Bauwerks negativ. Dass ein undichtes Dach auch ohne sichtbare Schäden zur Kostenexplosion führen kann, zeigt eine einfache Rechnung. Mit Hilfe des Tools u-wert.net , das zur Onlineberechnung der Wärmedämmung genutzt werden kann und dem Programm CASANova der Universität Siegen, das die Zusammenhänge zwischen Geometrie, Dämmung, Verglasung, den klimatischen Rahmenbedingungen und dem Heiz- und Kühlbedarf von Gebäuden berücksichtigt, kann jeder Interessierte durch Eingabe der wichtigsten Eckdaten seines Bauvorhabens den Energiebedarf errechnen – und sich vom massiven Einfluss von Feuchte im Dach auf die Energiekosten überzeugen. In einem Beispielszenario eines eingeschossigen Privathauses mit 80m2 Wohnfläche und 100 m2 Dachfläche fallen pro Jahr Energiekosten von ca. 1.030 Euro an (13.530 kWh). Ist das Flachdach undicht, verändert sich die Energiebilanz dramatisch. Der Einfluss auf die Wärmedämmung wird messbar und die Auswirkungen im Portemonnaie des Mieters deutlich spürbar: Pro Jahr werden 1.720 € (24.280 kWh) fällig – das entspricht Mehrkosten von rund 67% bei undichtem Dach.

Auf Wunsch senden wir Ihnen kostenlos und unverbindlich detailliertes Infomaterial zu Hum-ID Home zu oder bringen Sie mit einem Hum-ID Partner in Ihrer Nähe in Kontakt.

[contact-form-7 404 "Not Found"]
Hum-ID-Anfrage-senden
Über Hum-ID
Hum-ID wendet sich an Planer, Architekten und Bauherren. Es ist für alle gedacht, die bei ihren Bauprojekten absolute Sicherheit haben wollen, an dem langfristigen Werterhalt der Immobilie interessiert sind und hohe Sanierungskosten als Folge von Undichtigkeiten im Dach vermeiden wollen. Nicht nur als Kontrolle bei der Abnahme, sondern auch als effektives Instrument zur regelmäßigen Überprüfung der Dichtigkeit ist Hum-ID das perfekte System. Hum-ID ist das Gütesiegel für das moderne Flachdach.

Erfahren Sie mehr über unser System | Weitere Produktinformationen anfordern

Bildnachweis (Hintergrund): © mengqi – iStock – Thinkstock