Die Freude war groß. Die Neckartal-Sporthalle – vom Architektur-Preisträger zum Problemfall in nur wenigen Monaten. Das Dach der preisgekrönten Sporthalle in Wernau muss im Frühjahr 2013 saniert werden. Was im Freien ein Normalfall ist, darf bei öffentlichen Sportstätten nicht passieren: Wenn es regnet, wird es nass.

Nach der unangenehmen Entdeckung im Januar 2013 machte der Gemeinderat 320.000 Euro für die großflächige Sanierung des Flachdachs locker. Aber die reichen nicht. Weitere 20.000 Euro werden fällig, um das Dach wieder vollständig dicht zu machen.
Kosten, die vermeidbar gewesen wären. Mit der richtigen Planung und mit der Installation einer systematischen Dachkontrolle entgehen Sie unangenehmen Überraschunden. Informieren Sie sich, wie Sie mit Hum-ID Ihr Flachdach bei Neubau und Sanierung langfristig sicher machen können.