Es ist offiziell. Der Schweizer Dachecker Betrieb DL Swiss Dach ist ab sofort Partnerunternehmen von HUM-ID. Die Flachdachexperten aus Benken sind von der Sensorkontrolle überzeugt. Auf der Webseite zeigt das Unternehmen unter anderem Fotos von Objekten, bei denen HUM-ID zum Einsatz kam.

„Ein System, das heute nicht mehr wegzudenken ist“

Seit Sommer 2017 ist DL Swiss Dach offizieller Dachdeckerpartner von HUM-ID. Das sensorgestützte System ermöglicht es, Nässe im Dachaufbau per Dachscanner zu lokalisieren. Durch den Einsatz von HUM-ID kann das Dach schon bei der Abnahme auf Herz und Nieren überprüft werden. Aber auch im Regelbetrieb verraten die Kontrollgänge, ob und wenn ja wo sich Undichtigkeiten bzw. schadhaftes Wasser im Flachdach angesammelt hat.

Das sagt DL Swiss Dach zu HUM-ID

„Bei einer nassen Wärmedämmung geht ca. 40% der Energie verloren. Durch die darunterliegende Dampfbremse macht sich das Wasser in der Wärmedämmung erst nach langer Zeit im Inneren des Hauses bemerkbar. Dann ist der grosse Wasserschaden bereits da und grössere Sanierungen fast nicht mehr wegzudenken. In der Zwischenzeit ist durch die nasse Wärmedämmung viel Energie verbraucht worden. Durch die Sensoren wird das Wasser schnell bemerkt und das Dach kann mit einem kleinen Aufwand repariert werden.“

Link

DL Swiss Dach AG
Unterhaldenstrasse 26
8717 Benken SG

T: +41 (0)55 293 57 77
F: +41 (0)55 293 57 78

info(at)dlswissdach.ch

Über Hum-ID
Hum-ID wendet sich an Planer, Architekten und Bauherren. Es ist für alle gedacht, die bei ihren Bauprojekten absolute Sicherheit haben wollen, an dem langfristigen Werterhalt der Immobilie interessiert sind und hohe Sanierungskosten als Folge von Undichtigkeiten im Dach vermeiden wollen. Nicht nur als Kontrolle bei der Abnahme, sondern auch als effektives Instrument zur regelmäßigen Überprüfung der Dichtigkeit ist Hum-ID das perfekte System. Hum-ID ist das Gütesiegel für das moderne Flachdach.

Erfahren Sie mehr über unser System | Weitere Produktinformationen anfordern