AktuellesBlogDachdecker-Partner

Unser neuer starker Partner in Frankfurt: GoniSystem Dachdeckermeister

By November 16, 2016 No Comments

„Alles was man tut, sollte man können“ – nach diesem Motto bietet der Dachdeckermeisterbetrieb GoniSystem Dachkonstruktionsbau, Beratung, Planung, Ausführung und Kontrolle aus einer Hand. Der in Hofheim am Taunus beheimatete innovative Betrieb erweitert ab sofort mit der integrierten Dachkontrolle von HUM-ID sein Leistungsportfolio. Wie die Kunden vom Sensorsystem profitieren können, lesen Sie uns unserem Kurzportrait.

Hoch qualifiziert, 360 Grad Beratung und immer am Puls der Zeit: So geht moderne Dachdeckerei.

Das Familienunternehmen setzt bei seiner Ausrichtung voll und ganz auf die Bedürfnisse des Kunden. Dazu gehört nicht nur ein hochqualifiziertes Team und exzellente Qualität, sondern auch ein breit gefächertes Angebot, das die Kunden von der Planung über die Ausführung bis hin zum Betrieb begleitet. GoniSystem unterstützt private Bauherren, Architektur- und Ingenieurbüros, Hausverwaltungen, Gewerbe- und Industriebetriebe je nach Anforderung mit Bautechnikern, Dach- und Sprenglermeistern und Dachdeckergesellen.

Wissen ist Macht und Wissen macht den Unterschied aus.

Das gilt auch und vor allem beim Thema Flachdach. GoniSystem setzt sowohl bei der Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter als auch bei der Auswahl von Material und Methoden auf den aktuellsten Wissensstand. So ist es kein Wunder, dass GoniSystem seit Herbst 2016 auch die integrierte Kontrolle von Flachdächern ins Programm genommen hat – u.a. die Frankfurter Allgemeine Zeitung beschäftigte sich im Oktober ausführlich mit der „Zukunft der Dachkontrolle“.

Prophylaxe fürs Flachdach: Die sensorgestützte Dachkontrolle

Das sensorgestützten System ermöglicht es, Nässe im Dachaufbau per Dachscanner zu lokalisieren. Durch den Einsatz von HUM-ID kann das Dach schon bei der Abnahme auf Herz und Nieren überprüft werden. Aber auch im Regelbetrieb verraten die Kontrollgänge, ob und wenn ja wo sich Undichtigkeiten bzw. schadhaftes Wasser im Flachdach angesammelt hat.

Hum-ID Partner in Frankfurt

GoniSystem mit HUM-ID – eine perfekte Kombination

Das HUM-ID System besteht im Wesentlichen aus zwei Komponenten: einem Feuchtedetektor – dem Sensor – und einem Ablesegerät – dem Dachscanner. Beide Komponenten können durch verschiedene Dachaufbauten miteinander kommunizieren. Die Lösung stützt sich auf modernste RFID-Technologie. Die Sensoren werden vom Dachdecker in das Flachdach in einem Schritt mit der Wärmedämmung verlegt. Schon bei der Abnahme kann der erste Dachscan mit dem Dachscanner durchgeführt und protokolliert werden.

Hum-ID Gonisystem

Flachdach in Frankfurt? Fragen Sie GoniSystem!

Wenn Sie Interesse an Hum-ID haben, wenden Sie sich gerne an unseren neuen Partner GoniSystem. Das Unternehmen bietet auf seiner dynamischen Webseite eine ausführliche Bilderstrecke ausgewählter Referenzen und freut sich auf Ihren Anruf.

GoniSystem

Dachdeckermeisterbetrieb
Am Römerlager 14
65719 Hofheim am Taunus

Telefon: +49 (0)6192-9770689
Fax:      +49 (0)6192-9515656

E-Mail: info@dach-meisterbetrieb.de

Über Hum-ID
Hum-ID wendet sich an Planer, Architekten und Bauherren. Es ist für alle gedacht, die bei ihren Bauprojekten absolute Sicherheit haben wollen, an dem langfristigen Werterhalt der Immobilie interessiert sind und hohe Sanierungskosten als Folge von Undichtigkeiten im Dach vermeiden wollen. Nicht nur als Kontrolle bei der Abnahme, sondern auch als effektives Instrument zur regelmäßigen Überprüfung der Dichtigkeit ist Hum-ID das perfekte System. Hum-ID ist das Gütesiegel für das moderne Flachdach.

Erfahren Sie mehr über unser System | Weitere Produktinformationen anfordern