HUM-ID wird bei Bauvorhaben von der Dachterrasse bis zur Messehalle eingesetzt. Das System hat sich sowohl im öffentlichen, im privaten, als auch im gewerblichen Bau bewährt.

Eine bebilderte Übersicht ausgewählter Referenzen finden Sie hier. Die nachfolgende Karte zeigt die Bandbreite der Bauprojekte, bei denen HUM-ID zum Einsatz kommt.

Allgemeine Fragen

Februar 6, 2019

„Was kostet das System?“

Februar 6, 2019

„Wenn ich einen nassen Sensoren finde, kann die Leckage doch am anderen Ende des Daches sein!“

Februar 6, 2019

„Warum benötigt man weder Kabel noch Batterien?“